Härkila Heizunterhose Heat

0 Kundenmeinungen ArtNr.: 52713
Härkila Heizunterhose Heat Härkila Heizunterhose Heat Härkila Heizunterhose Heat Härkila Heizunterhose Heat Härkila Heizunterhose Heat
×
  • Härkila Heizunterhose Heat
  • Härkila Heizunterhose Heat
  • Härkila Heizunterhose Heat
  • Härkila Heizunterhose Heat
  • Härkila Heizunterhose Heat
Portofrei ab € 150 (DE) Schneller Versand 30 Tage Rückgabefrist Fachberatung durch Jäger
Hersteller
Härkila
Typ
Unterhose
Schnitt
Herren
Größen
XS bis 4XL
Material
80% Polyester, 20% Spandex
Atmungsaktivität
Ja
Extras
elektr. beheizbar
Hinweis: Aktuell nur zum Vorbestellen mit Liefertemin Kalenderwoche 45. Die Härkila Heat Heizunterhose ist eine beheizbare Unterhose mit Klima-Automatik. Die elektrische Unterhose wirdals wärmende erste Schicht getragen und ist ideal bei kälteren Temperaturen. Frieren auf der Jagd war gestern!

Highlights der Härkila Heat Heizunterhose

  • zwei eingearbeitete Heizmembran-Elemente: Im Lendenbereich und über den Knien
  • Temperaturregulierung von 32° bis 43° C per Smartphone-App auf das Grad genau
  • herausklappbarer Druckknopf am Hosenbund zur Einstellung von 3 Temperatur-Stufen
  • Klima-Automatik für konstante Temperatur - nie zu warm oder zu kalt
  • ultra leichtes und dehnbares Material - hoch atmungsaktiv & schnell trocknend
  • langes Kabel für die Powerbank - Powerbank kann in der Jacke oder Hose verstaut werden
  • faltbar und maschinenwaschbar bei 30°C
  • integrierter, wasserdichter USB-Stecker zum Anschließen einer Powerbank
  • Standby-Modus um Energie zu sparen
  • Stromversorgung über eine handelsübliche Powerbank (nicht im Lieferumfang enthalten)
Die elektrische Heiz-Unterhose von Härkila besteht aus einem ultra leichten Stoffmix aus Polyester und Spandex. Das Material ist warm und schnell trocknend und atmungsaktiv zugleich.

Die elektrischen Heizmembrane sind in den kälte anfälligsten Teilen des Unterkörpers eingenäht: Einmal im Lendenbereich und oberhalb der Knie.

Bei den Heizmembranen geht Härkila neue Wege: Im Gegensatz zu älteren Heiztechnologien auf dem Markt sind die Heizmembrane der Härkila Heat Unterwäsche so flexibel, dass diese zusammengelegt und sogar in der Maschine gewaschen werden können. Die Heizmembrane sind faltbar und weniger anfällig als die bisher oft in Heizkleidung verwendeten herkömmlichen Kupferdrähte, welche häufig dazu neigten, zu brechen.

Mit der zugehörigen Smartphone-App können Sie die Unterhose auf die gewünschte Temperatur zwischen 32°C und 43°C grad genau einstellen. Die beheizbare Unterhose kann auch über eine am Hosenbund herausklappbaren Druckknopf  auf 32°C, 38°C oder 43°C reguliert werden, sodass Sie nicht auf Ihr Smartphone angewiesen sind. Sobald die lange Unterhose die eingestellte Temperatur erreicht hat, wechseln die Wärmemembrane automatisch in den Standby-Modus, um Energie zu sparen. Wenn dann die Temperatur um 1-2 Grad unter den gewünschten Wert fällt, schaltet sich die Klima-Automatik wieder ein und die Unterhose heizt erneut auf die vorgegebene Temperatur auf. Auf diese Weise hält die Jacke konstant genau die für Sie angenehme Temperatur.

Gerade auf der Jagd ist die Klima-Automatik von Vorteil: Wenn Sie durch Anstrengung ins Schwitzen kommen und Ihre Körpertemperatur steigt, schaltet sich die Heizfunktion automatisch aus. Sitzen Sie dann beim Ansitz längere Zeit still und kühlen aus, wechselt die beiheizbare Jagdjacke wieder in den Heizmodus und reguliert die Temperatur wieder hoch.

Stromversorgung per Powerbank

In Hosenbund befindet sich ein wasserdichter USB-Stecker mit langem Kabel, damit die Powerbank in der normalen Jacken oder Hosentasche verstaut werden kann. Mit einer Powerbank von beispielsweise 10.000 mAh kann die Unterhose ihre höchste Temperatur von 43°C bei einer Außentemperatur von 0°C  für bis zu 7 Stunden abgeben.

Härkila verzichtet bewusst auf den Einsatz eines verbauten eigenen Akkus: Durch die Verwendung einer handelsüblichen Powerbank gewinnen Sie deutlich an Flexibilität, da Sie nicht von nur einem Akku oder Hersteller abhängig sind. Der Vorteil für Sie: Sie können schnell und einfach jede beliebige Powerbank anschließen und sind einsatzbereit, um der Kälte zu trotzen.

Powerbank nicht im Lieferumfang inklusive. Farbe grün. Material 80 % Nylon, 20 % Spandex

Die Härkila Heat Control App

Mit der Heat Control App haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Härkila Heat Produkte.
Dank des intuitiven Systems können Sie ganz einfach die perfekte Wohlfühl-Temperatur einstellen, indem Sie an dem Rad in der App drehen.

So funktioniert's:
  1. Powerbank anschließen
  2. Knopf an der Jacke halten bis die Kontrollleuchte blinkt und mit Ihrem Smartphone verbinden.
  3. Wunschtemperatur auf das Grad genau einstellen
Zum Download der Härkila Heat Control App: Applestore oder Goolge Playstore

Der Artikel hat noch keine Bewertungen. Bewerten Sie den Artikel als Erster!