Entenjagd

Moderne Ausrüstung für die Entenjagd: Das alles gehört dazu

Moderne und zeitgemäße Entenjagd überlässt nicht mehr Viel dem Zufall.

Heutzutage werden Konturen und Bewegungen des Jägers durch spezielle Jagdbeleidung mit modernen Tarnmustern verborgen. Vorbei sind die Zeiten, in welchen man sich unter dem dichtesten Strauch vor den Blicken der einfallenden Enten verstecken musste.

Früher durfte man sich auch nur im letzten Moment zur Schussabgabe bewegen, um die Enten nicht zu verscheuchen.

Erfolgreich bei der Entenjagd dank der richtigen Tarnkleidung

Tarnmuster wie Realtree MAX-4 oder das neue Realtree MAX-5 sind speziell auf die Bedingungen am Gewässer abgestimmt: Sie verbergen den Jäger durch das dreidimensional wirkende Camo-Muster im Schilf und Uferbereich perfekt vor den Blicken der Enten.

Der Hersteller wirbt damit, dass Enten dieses Tarnmuster schlichtweg ignorieren und den Jäger daher nicht warnehmen.

Gut getarnt vom Kopf bis zu den Fingerspitzen

Zu jeder perfekten Tarnung gehören natürlich auch die Hände und das Gesicht, welche mit Tarnhandschuhen und Gesichtsmaske schnelle Bewegungen dieser Körperteile verschleiern.

Doch nicht nur das richtige Camo-Muster ist entscheidend. Auch die Beschaffenheit der Kleidung macht die Entenjagd entweder zum Vergnügen oder zur Tortur. Die im Herbst vorherrschenden Wetterbedingungen stellen hohe Anforderungen an die Bekleidung. Nicht nur Regen, Wind und Kälte sind zu beachten. Wer auf Enten jagd, muss auch schnell reagieren können.

Wenn die Enten einfallen...

Häufig hört und sieht man die Enten gar nicht kommen, bis sie urplötzlich vor einem einfallen. 

Wer hier zu dick gekleidet ist, kommt nicht richtig oder nicht schnell genug in den Anschlag und verpasst häufig seine Chance. Funktionale Bekleidung, welche dem Jäger ein gewisses Maß an Bewegungsfreiheit bietet, ist in solchen Situationen Pflicht.

Viele Enten aber keine Deckung: Mit mobilem Tarnschirm zum Jagderfolg

Was tun, wenn die Enten an einer Stelle einfallen, welche dem Jäger keinerlei Deckung bietet?

Hier schafft ein mobiler Tarnschirm Abhilfe. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an unterschiedlichen Tarnschirm-Modellen für Ihre Bedingungen vor Ort an. Ob fertiger Tarnschirm oder zum selbst gestalten aus Tarnschirm-Gestell und Tarnnetzen, in unserem Shop finden Sie das Richtige für ihre Bedürfnisse. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl!

Tarnschirm errichten – das müssen Sie beachten:

Beim Errichten des Tarnschirms sollten Sie diesen mit ortsüblichem Material (Schilf, Sträuchern) zusätzlich so weit verblenden, dass er sich in die Umgebung einfügt. Zu schnell sind Enten durch etwas „Neues“ in ihrem Umfeld verunsichert.

Die andere Variante besteht darin, den Schirm bereits in der Kirrphase aufzubauen, damit sich  die Enten so an ihn gewöhnen können.

Auf dieses Zubehör setzt der Entenjagd-Profi

1. Entenlocker

Um ihre Erfolgschancen noch einmal signifikant zu erhöhen, bieten wir Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Entenlockern, mit welchen sich die unterschiedlichen Entenarten anlocken lassen. Ob der Lockruf des Erpels oder das Schnattern der Enten bei der Futteraufnahme: Durch die unterschiedlichen Rufe wird unentschlossenen Enten Sicherheit beim Einfallen suggeriert.

2. Lockenten

Bei der Jagd an großen Gewässern können Lockenten die Enten in die Richtung des Jägers lenken und zum Einfallen bewegen. FUD-Lockenten lassen sich im Wasser und an Land verwenden und sind sehr schnell aufgebaut. Sie bestechen als realistisch, echte Lockvögel mit speziellen UV-Farben, welche perfekt dem UV-Sehspektrum der Ente nachempfunden ist.

3. Gewehrtarnung

Um den gut äugenden Enten nicht sofort ins Auge zu fallen ist natürlich auch Tarnung für die Waffe Pflicht. Das geht unkomploziert zum Beispiel mit entsprechendem Camo-Tape.

4. Tarnung für den Jagdhund

Auch der vierbeinige Jagdhelfer sollte vor den Blicken der Enten getarnt werden. Hundeschutzwesten aus Neopren nutzen dabei nicht nur der Tarnung, sondern schützen den Hund auch vor Verletzungen durch Dornen, Äste und vor Kälte an langen Jagdtagen.

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Produkt aus unserem Entenjagd-Sortimen haben oder Ihnen etwas in unserem Shop fehlen, beraten wir Sie gerne.