Wildbergung und Verarbeitung: Nützliche Helfer fürs Revier

„Die eigentliche Arbeit beginnt nach dem Schuss“ – besagt ein Sprichwort in Jägerkreisen und meint das Bergen, Versorgen und Verarbeiten des erlegten Wildes.

Diese Arbeit können wir Ihnen zwar nicht abnehmen, aber wir können Sie Ihnen mit nützlicher Jagdausrüstung so leicht wie möglich machen:

  • Aufbrechhilfen und Aufbrechmesser für ein zügiges und sauberes Versorgen des Wildes
  • Wildbergehilfen erleichtern den Abtransport
  • Gehörnsägen und Gehörnbretter um Ihre Trophäen ansprechend zu präsentieren

 

Gekonnt und zügig aufbrechen – Dieses Zubehör erleichtert Ihnen die rote Arbeit

Beim Aufbrechen und Versorgen des Wildes kommt es auf zügiges und sauberes Arbeiten an. Schon eine halbe Stunde nach dem Erlegen des Wildes können sich Bakterien und Keime aus dem Magen-Darm-Trakt des Wildes in der Körperhöhle ansiedeln.

Es ist daher wichtig, das Stück so schnell wie möglich zu versorgen, ohne den Waidsack oder das kleine Gescheide zu verletzen.

Mit einem Aufbrechmesser lässt sich durch die abgestumpfte Gekröseklinge die Köperhöhle gefahrlos öffnen. Aufbrechsägen wie die Puma TEC Knochensäge erleichtern zudem das Öffnen von Schloss und Kammer. Mit einem Waidlochauslöser, wie der Ringelhilfe Butt Out 2 lässt sich ein Stück sehr einfach Ringeln und die Keulen bleiben sicher sauber.

 

Wildbergung in schwierigem Gelände – So wird’s leichter

Ein beschossenes Stück Wild kommt unter Umständen an einer Stelle fern ab des nächsten Wegs zur Strecke. Es an den Läufen bis zum Fahrzeug zu ziehen, ist nicht nur besonders anstrengend, sondern belastet durch die gekrümmte Körperhaltung auch den Rücken sehr stark.

Wildbergehilfen wie die Allen Bergehilfe oder die Wildberge Handschuhe erleichtern Ihnen diese Arbeit ungemein und schonen Ihren Rücken.

 

Andenken an besondere Jagden – Zubehör zur Trophäenbearbeitung

Um Ihre Trophäen ansprechend und einfach aufzusetzen, eignet sich neben den klassischen Trophäenschildern aus Eiche auch Gehörnbretter aus Kiefer. Für die einfache Verarbeitung nutzen Sie am besten eine Abschlagvorrichtung inkl. Gehörnsäge, mit welcher sich Ihre Trophäe sehr leicht auf eine gewünschte Größe abtrennen lässt.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten Produkten haben oder Ihnen etwas fehlen, kontaktieren Sie uns gerne.
Wir werden Sie ausführlich beraten.