Deerhunter - Royale Jagdbekleidung

Die Traditionsmarke Deerhunter produziert seit 1985 funktionale Jagdbekleidung. Das Familienunternehmen F. Engel K/S besteht bereits seit 1927 und wird heute in vierter Generation geführt.

Deerhunter hat es sich zum Ziel gesetzt, mit Jagdbekleidung in höchster technischer Funktionalität und Qualität zu überzeugen. Das alles bei einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis.

Seine Bekleidung entwirft das Unternehmen daher selbst und auch die Fertigung erfolgt in eigener Produktion. Mit dieser Philosophie hat es Deerhunter bis in das dänische Königshaus geschafft: Im Jahr 2009 erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Königlich dänischer Hoflieferant“. Heute wird Deerhunter in über 30 Ländern vertrieben und hat sich zu einer beliebten Marke entwickelt, die von vielen Jägern in Jagd und Freizeit getragen wird.

Top Qualität und Funktionalität

Deerhunter setzt im textilen Bereich auf modernste technologische Entwicklungen und kann dabei auf 30 Jahre Entwicklungserfahrung zurückblicken. Aus der jahrelangen professionellen Arbeit sind einige hochwertige Eigenentwicklungen gerade im Bereich der Membrane entstanden.

Deer-Tex Membrane

Bei seiner Jagdbekleidung setzt Deerhunter stark auf die selbst entwickelte Deer-Tex Membrane, welche speziell auf die rauhen Bedürfnisse der Jagd ausgelegt ist. –

  • Die Membrane macht Jagdjacken und Jagdhosen zu 100 % wasserdicht und extrem winddicht.
  • Gleichzeitig ist sie hoch atmungsaktiv.
  • Auf die Deer-Tex Membrane gibt Deerhunter sogar ganze 5 Jahre Garantie!

Deer-X-Dura Verstärkung

Bei besonders strapazierten Kleidungsstücken sorgt die Deer-X-Dura Verstärkung für eine hohe Reißfestigkeit und Robustheit.

  • Sie findet häufig bei Deerhunter Jagdhosen
  • Das Material ist extrem robust und bleibt zugleich aber sehr flexibel.
  • So garantiert es eine hohe Bewegungsfreiheit und macht die Kleidung damit bequem und angenehm zu tragen.

Deerhunter Camo

Neben dem bekannten lizenzierten Realtree Camo Muster finden sich bei Deerhunter auch Eigenentwicklungen. Diese sind speziell auf europäische Jagdbedürfnisse und die hiesige Vegetation angepasst.

Zu den hauseigenen Deerhunter Tarnmustern zählen beispielsweise

  • das Muster Innovation sowie
  • das neue Digital-Camo Muster IN-EQ.
  • Alle Muster gibt es auch in der auffälligen orangefarbenen Blaze Variante, die für mehr Sicherheit bei der Drückjagd oder Gesellschaftsjagd sorgt.

Für jede Jagd die richte Kleidung

Ob für den Winteransitz oder die Pirsch im Sommer: Das Deerhunter Sortiment bietet für viele Jagdarten speziell adaptierte Produktlinien. Ideal für den Winter eignet sich die modular aufgebaute Muflon Serie. Diese besteht aus einer warmen Jagdjacke, welche durch Zip-in Jacken nach Bedarf verstärkt werden kann. Mit der Deerhunter Predator Jagdbekleidung mit Deerhunter Camo Muster ist der aktive Jäger bestens für die Pirsch im Wald ausgerüstet. Selbst für die afrikanische Steppe hat Deerhunter die passende Jagdkleidung parat. Die luftige Savannah Bekleidungs-Serie zum Beispiel ist speziell für den Einsatz bei heißen Temperaturen ausgelegt.