Chatbubbles Fachberatung von Jägern für Jäger
Sync 30 Tage Rückgabefrist
Cube Versandkostenfrei ab 150 € (DE)

Praktisch & hochfunktional: Die ideale Jagdbekleidung im Sommer

Leicht, luftig, atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend. Das sind die Eigenschaften, die gute Sommer-Jagdbekleidung ausmachen. Ob für die Pirschjagd, die Revierarbeit, den Ansitz oder die Freizeit – wir haben für Sie die besten Tipps für die Jagd während der warmen Sommermonate zusammengestellt. 

 

Die richtige Sommer-Jagdbekleidung für jeden Jagdanlass 

Unterschiedliche Jagdarten stellen unterschiedliche Anforderungen an die Jagdbekleidung. Daher sollte man sich vor jedem Jagdtag Gedanken machen, welche Eigenschaften zwingend benötigt werden und wo man Kompromisse eingehen kann. 

Im Sommer hat man als Jäger mit den Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht zu kämpfen. Gerade dann ist Funktions-Jagdkleidung von Vorteil. Bei uns finden Sie absolut hochwertige und funktionelle Kleidung für die warme Jahreszeit.

 

Sommerlicher Abendansitz: Warten auf den Traumbock 

Tagsüber sollte das Augenmerk auf atmungsaktiver, schnelltrocknender und leichter Jagdbekleidung liegen. Eine leichte, robuste Jagdhose in Kombination mit einem Baumwoll- oder einem Funktions-T-Shirt sind ideal. Wem selbst die lange Sommer-Jagdhose zu warm ist, der kann auch zu kurzen Jagdshorts greifen. Schnelltrocknendes Material hat dabei den praktischen Vorteil, dass beim Trocknen ein Verdunstungseffekt entsteht, der kühl auf der Haut wirkt.

Zusätzlich sollte immer auch eine dünne Fleecejacke oder eine Jagdweste eingepackt werden. Denn wenn nachts die Temperatur fällt, kann man diese über das dünne T-Shirt ziehen und muss den Ansitz nicht früher abbrechen, nur weil man fröstelt. 

 

Passende Jagdbekleidung für die Pirsch im Sommer 

Das wichtigste bei der Pirschjagd ist, dass die Jagdkleidung so geräuscharm wie möglich ist. Um nah an das Wild heranzukommen, ist zusätzlich die richtige Tarnung erfolgsentscheidend. Zudem sollte Wert auf Atmungsaktivität gelegt werden. Dass das Material feuchtigkeitstransportierend ist, ist bei einem höheren Bewegungsgrad ebenfalls von Vorteil. 

 

Sommerjagdbekleidung für die Revierarbeit 

Die Revierarbeit kann manchmal eine ziemlich schweißtreibende Angelegenheit sein. Daher ist es wichtig darauf zu achten, atmungsaktive und feuchtigkeitstransportierende Kleidung zu tragen. Zudem sollte diese etwas fester und robuster sein, um den Belastungen bei der Arbeit Stand zu halten. 

 

Auch für die Freizeit geeignet: Sommer-Jagdbekleidung für alle Anlässe 

Jagdbekleidung ist hochfunktional. Dadurch sind normale Situationen im Alltag kein Problem. Egal ob Sport oder ein gemütliches Abendessen im freien, Sommer-Jagdbekleidung ist all dem gewachsen. Stylisch aber trotzdem mit einem jagdlichen Touch.