Woolpower Thermo-Unterwäsche für die Jagd

Nichts wärmt besser als Merino!

Woolpower schwört bei der Produktherstellung auf Merino-Wolle. Die Naturfaser ist eine regelrechte Wunderfaser mit hervorragenden Eigenschaften für Thermo-Unterwäsche

Merino-Wolle ist wie gemacht für die Jagd:

  • Sorgt für exzellenten Wärmeeinschluss
  • Wärmt sie selbst in feuchtem Zustand
  • Wirkt natürlich antibakteriell und blockiert Gerüche

Das Beste: Alle Woolpower Produkte sind bei 60°C in der Waschmaschine waschbar und sogar trocknergeeignet!

 

Das ausgeklügelte Woolpower System

Woolpower-Funktionswäsche folgt einem raffinierten Schichtprinzip und alle Einzelteile sind ideal miteinander kombinierbar. Das bedeutet, Sie rüsten sich ein Mal mit einem Set Jagdunterwäsche aus und sind dann für jede nur denkbare Jagdsituation bestens gerüstet.

Je höher die Zahl im Namen, umso dicker, dichter und wärmer ist das Gewebe.

Beispiel: Im 200er Shirt sind pro 1 m² Stoff 200 g Ullfrotté Original Material verarbeitet.

So rüsten Sie sich optimal aus

Bei der Zusammenstellung Ihres persönlichen Woolpower Jagd-Sets beginnen Sie am besten mit der dünnen Woolpower Lite Serie. Sie eignet sich ideal als First Layer und kann als erste Schicht unter 200er oder 400er Produkten getragen werden.

Die Produkte der Woolpower 200er Serie sind ideal als First Layer oder Mid Layer. Sie können optimal auch als erste Schicht unter 400er Produkten getragen werden.

Die Woolpower 400er Serie wählen Sie als zweite Bekleidungsschicht. Unter der Jagdjacke und über der Thermo-Unterwäsche aus der 200er Serie getragen, gibt es nichts Vergleichbares, das bei eisigen Temperaturen derart gut wärmt und isoliert.